Facbook Logo
Service

Presse

  • Sonstige

    Wostal: Steuerliche Absetzbarkeit von Kinderbetreuung gehört in die Steuerreform

    Sprecherin von „Frau in der Wirtschaft“ begrüßt Kdolsky-Vorstoß – Vorgeschlagenes Prämienmodell würde Vereinbarkeit von Familie und Beruf fördern Die Wirtschaftskammer Kärnten begrüßt die Forderung von Familienministerin Andrea Kdolsky auf steuerliche Absetzbarkeit der Kinderbetreuungskosten. Eine solche Entlastung berufstätiger Frauen wäre ein wichtiger Schritt, um eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu erreichen, stellt die Landesvorsitzende von „Frau in der Wirtschaft“ in der WK und Sprecherin von rund 6.000 selbständigen Frauen in Kärnten fest. Flexible Betreuungsangebote seien meist teuer, eine steuerliche Absetzbarkeit würde hier eine spürbare Entlastung bringen.


  • Sonstige

    Konjunkturerhebung: Kärntner Gewerbe und Handwerk

    Optimistische Stimmung hat positive Auswirkung auf Beschäftigung.


  • Sonstige

    Verlosung "Gutschein Steuerseminar"

    Der Kärntner Wirtschaftsbund verlost 1 Seminargutschein für die Kärntner Steuertage im Wert von 60 Euro unter den ersten 50 Einsendern, die ein eMail an office@wirtschaftsbund-ktn.at Kennwort: "Jahresabschluss 2006" senden. Einsendeschluss ist der 14. März 2007.


  • Sonstige

    Chance für Jugendliche

    Neue Chancen für junge Kärntner und Kärntnerinnen bieten seit kurzem die neuen Lehrberufe Finanzdienstleistungskaufmann und Sportadministrator.


  • Sonstige

    Obernosterer: Positive Signale im Tourismus jetzt nutzen!

    "Niemand freut sich mehr über die Nächtigungszuwächse in der Vorsaison als die Tourismusbetriebe selbst" hält Tourismussprecher Gabriel Obernosterer fest. Laut Tourismus-Landesrat Dörfler sei das Ergebnis vor allem auf Großevents wie Ironman, Beachvolleyball sowie der Starnacht zurückzuführen.


Seiten

Diese Webseite nutzt Cookies um das Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich hiermit einverstanden.
Datenschutzerklärung