Facbook Logo
Klagenfurt Land

Unternehmerinnenfrühstück in der Nachbarschaft

Nach dem großen Erfolg des letzten Netzwerktreffens in Klagenfurt lud Frau in der Wirtschaft diesmal nach Ferlach ein.

Als Räumlichkeit hat Frau Susanne Fitzner, die sich auch seit Kurzem im erweiterten Kreis von FiW engagiert, ihre Vinothek Weinsusi zur Verfügung gestellt.

 

"Für das Jahr 2014 setzen wir die Schwerpunkte auf die regionale Vernetzung und wir möchten die Wünsche und Ideen von den Unternehmerinnen außerhalb der Hauptstadt hören" berichtet Mag. Silvia Häusl-Benz, Delegierte von Frau in der Wirtschaft Klagenfurt Stadt und Land.

 

Die Gelegenheit zum Austausch und Kennenlernen hatten unter anderem Nora Katschnig (Dolmetscherin), Eva-Maria Moser (Raumausstatterin), Roswitha Bergmann (Kleidermacherin) sowie Sieglinde Just (Energetikerin).

 

Das Resümee aller 13 Teilnehmerinnen war, dass man sich öfters solche Netzwerktreffen wünschen würde, denn aus manch einem informellen Gespräch hat sich schon eine erfolgreiche Geschäftsbeziehung entwickelt.

 

BU (© WKK/Peter Just)